Probefahrten durch das Trauntor

Probefahrten durch das Trauntor

1024 576 Verein Pro Gmundner Straßenbahn

Am 9. August 2017 nach Betriebsschluss wurden Probefahrten über die Innenstadt-Neubaustrecke durchgeführt. Die Gleisanlagen sind inzwischen bis durch das Trauntor und bis an den stadtseitigen Brückenkopf der im Bau befindlichen Traunbrücke fertiggestellt. Es war zu beurteilen, ob noch allfällige Profileinschränkungen bestehen und ob die engen Radien mit Bögen und Gegenbögen (Rmin = 17m) sowohl von den Tramlink-Multigelenk-Triebwagen, als auch dem vierachsigen GM 8 und dem zweiachsigen GM 5 mit seinem großen Radstand von 3,6m problemlos befahren werden können. Beim GM 5 war schon von Anfang an klar, dass dessen Radreifenprofil für die engen Bögen angepasst werden muss. Dennoch konnte auch dieser Triebwagen noch vor Umsetzung dieser Profilberichtigung den engsten Bogen im Schritttempo befahren. Der GM 100 mit seinem Radstand von nur 2m blieb bei den Probefahrten ausgenommen, da hier keine Probleme zu erwarten sind. Für die Probefahrten mussten die Schienenrillen freigelegt werden und die Oberleitung Franz Josef-Platz – Rathausplatz wurde unter Spannung gesetzt. Erstmals seit 1975 fuhren somit Triebwagen wieder mit eigener Kraft durch die Theatergasse zum Rathausplatz!

Da die Oberleitung derzeit noch am Rathausplatz endet, mussten die Triebwagen von dort mit dem Stern & Hafferl-Oberleitungsmontage-Zweiwege-Lkw mittels Kuppelstange über den restlichen Streckenteil und durch das Trauntor geschoben werden. Hierbei wurden beide Gleise befahren. Da der Pkw-Durchzugsverkehr durch die Stadt (mit Ampelregelung über die derzeit nur einspurige Traunbrücke) unter Polizeischutz aufrecht blieb, ergaben sich bei den Fahrten auf dem falschen Gleis Begegnungssituation mit Straßenfahrzeugen, wie es sie künftig wohl nicht mehr geben wird. Die Fahrten verliefen allesamt erfolgreich. Für Fachleute völlig klar, für Passanten aber das große Aha-Erlebnis war die problemlose Durchfahrt durch das Trauntor. Für den Verein Pro Gmundenr Straßenbahn war es ein großer Moment: Die beleuchteten Straßenbahnwagen GM 5, GM 8 und 129 haben endlich (wieder) die Innenstadt gesehen!

Newsletteranmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Schienenersatzverkehre, Angebote und Sonderfahrpläne sowie Aktuelles aus dem Unternehmen.

weiblichmännlich