Fahrmeister
Walter Aichenauer
geht in Pension

Fahrmeister Walter Aichenauer geht in Pension

1024 575 Verein Pro Gmundner Straßenbahn

Am 28. November 2008 wurde Walter Aichenauer, langjähriger Fahrmeister der Gmundner Straßenbahn, in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Zusammen mit seinen Kollegen Walter Pamminger, Robert Moser und Franz Mittermayr war er 1990 bereit, harte Reformen mitzutragen, um die Straßenbahn vor der Einstellung zu bewahren. Sein Sinn für Humor und seine Einsatzfreude waren legendär. Firmenleitung, Kollegenschaft und Obmann Otfried Knoll mit seiner Frau bereiteten ihm eine würdige Abschiedsfeier.

Newsletteranmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Schienenersatzverkehre, Angebote und Sonderfahrpläne sowie Aktuelles aus dem Unternehmen.

weiblichmännlich